Unsere Plattformen

The Platform Group ist mit seinen B2C- und B2B-Plattformen u. a. in den Bereichen Mode, Sport, Schuhe, Taschen, Maschinen, Fahrräder, Möbel und Bildung tätig. Unser Unternehmen beschäftigt über 400 Mitarbeiter an 14 Standorten in Europa.

B2C Plattformen

B2B Plattformen

Schuhe24.de war die allererste B2C Plattform, die 2012 gegründet wurde. Schuhe24 etablierte sich inzwischen zu einer der größten Online-Plattformen in Deutschland. Neben Schuhen, kamen auch Outfits, Taschen, Schmuck, Fahrräder und viele weitere Plattformen hinzu. Den angebundenen Partnern wird es über eine selbstentwickelte Software ermöglicht, auf Drittmarktplätzen die Produkte zu verkaufen. Dies ermöglicht den Händlern die Verkaufszahlen zu erhöhen. Mit einer selbstentwickelten Software und Know-how im Multichannel-Marketing können Händler binnen zwei Wochen ein funktionierendes E-Commerce-Geschäft mit hohen Verkaufszahlen aufbauen.

Die Plattform-Gruppe betreibt mittlerweile Plattformen in 16 verschiedenen Branchen, darunter einige B2B Plattformen. Insgesamt nehmen mehr als 3.900 verbundene Händler und Partner teil. Wir ermöglichen es unseren B2B Partnern, das Potenzial des E-Commerce zu realisieren und ihre Produkte über die E-Commerce-Plattformen des Unternehmens und auf Drittmarktplätzen zu vermarkten. Für unsere B2B Partner fallen keine Fixkosten an, sondern lediglich Transaktionsgebühren. Neben Gindumac, teech, TheBrandShow.tv, WWS kommen immer weitere Plattformen in verschiedenen Branchen hinzu.

Unsere Plattformen

The Platform Group ist mit seinen B2C- und B2B-Plattformen u. a. in den Bereichen Mode, Sport, Schuhe, Taschen, Maschinen, Fahrräder, Möbel und Bildung tätig. Unser Unternehmen beschäftigt über 400 Mitarbeiter an 14 Standorten in Europa.

B2C Plattformen

Schuhe24.de war die allererste B2C Plattform, die 2012 gegründet wurde. Schuhe24 etablierte sich inzwischen zu einer der größten Online-Plattformen in Deutschland. Neben Schuhen, kamen auch Outfits, Taschen, Schmuck, Fahrräder und viele weitere Plattformen hinzu. Den angebundenen Händlern wird es ermöglicht, auf Drittmarktplätzen die Produkte zu verkaufen, über eine selbstentwickelte Software. Dies ermöglicht den Händlern die Verkaufszahlen zu erhöhen. Mit einer selbstentwickelten Software und Know-how im Multichannel-Marketing können Händler binnen zwei Wochen ein funktionierendes E-Commerce-Geschäft mit hohen Verkaufszahlen aufbauen.

B2B Plattformen

Die Plattform-Gruppe betreibt mittlerweile Plattformen in 16 verschiedenen Branchen, darunter einige B2B Plattformen. Insgesamt nehmen mehr als 3.900 verbundene Händler und Partner teil. Wir ermöglichen es unseren B2B Partnern, das Potenzial des E-Commerce zu realisieren und ihre Produkte über die E-Commerce-Plattformen des Unternehmens und auf Drittmarktplätzen zu vermarkten. Für unsere B2B Partner fallen keine Fixkosten an, sondern lediglich Transaktionsgebühren. Neben Gindumac, teech, TheBrandShow.tv, WWS kommen immer weitere Plattformen in verschiedenen Branchen hinzu.

Unsere B2C - Plattformen

Unsere B2B - Plattformen

MITARBEITER

Unser Erfolg als Unternehmen beruht vollständig auf dem Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter.
Anzahl Mitarbeiter: ca. 400 (2022)

Unser Erfolg als Unternehmen beruht vollständig auf dem Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter.

Anzahl Mitarbeiter: ca. 400 (2022)

Umsatzvolumen 2022

Unsere Umsatzentwicklung ist Zeugnis der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Kunden und steht für erfolgreiche Projekte. Umsatzvolumen 2022: ca. 250 Mio. Euro

Letzte Updates

Möbelfirst goes ZDF

Das wird die größte Marketing-Kampagne in der Geschichte von MöbelFirst! Gemeinsam mit unserem Partnern Dr. Dominik Benner, Dennis Tobias Franken und Familie Höner (Musterring International)

Mehr erfahren