Slide
Nachhaltigkeit

Für uns mehr als nur ein Wort!

Wir retten Innenstädte und Arbeitsplätze

Unser Einsatz für mehr

Nachhaltigkeit

Soziale Nachhaltigkeit

Wir retten Innenstädte und Arbeitsplätze
Nicht erst seit der Corona-Krise kämpfen viele stationäre Händler in den Innenstädten um ihr Überleben. Gerade in Nebenstraßen oder kleineren Städten ist die Lage schwierig. So sieht man in vielen ländlichen Zentren leere Ladengeschäfte. Auf den großen Einkaufsmeilen dominieren dafür immer wieder die gleichen bekannten Namen. Wir helfen stationären Händlern in immer mehr Branchen, ihr Sortiment und ihre Fachkompetenz auf immer mehr Plattformen auszuspielen. So generieren sie einen Zusatzumsatz, der ihre Existenz, Arbeitsplätze für die Mitarbeiter und Leben für die Innenstadt sichert. Bei uns sammelt nicht ein Roboter die Pakete aus dem Hochregallager, bei unseren Händlern arbeiten geschulte Verkäuferinnen mit viel Herzblut.

Lebendige Innenstadt
international team

Diversität

Wir glauben an die Kraft der Vielfalt. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass heterogene Teams erfolgreicher und nachhaltiger agieren als homogene Gruppen. Auch kulturell ist uns die Vielfalt wichtig. Unsere Mitarbeiter (wie auch unsere Händler) verfügen über diverse soziale und nationale Hintergründe. Inzwischen arbeiten wir an immer mehr Standorten mit immer mehr Nationalitäten und Kulturen. Wir freuen uns über den besonderen Beitrag von jedem einzelnen Mitarbeiter.

Unternehmensführung

Governance – Nachhaltige Unternehmensführung

Wir wollen wachsen, aber immer nur nachhaltig. Das bedeutet für uns die Beachtung allgemein anerkannter Prinzipien guter Unternehmensführung. Außerdem starten wir 2021 mit unserer nachhaltigen Plattform Greenlocal, wo wir nachhaltige Produkte von ausgewählten, nachhaltig orientierten stationären Händlern anbieten.

Ökologische Nachhaltigkeit

CO2-Reduktion bei Logistik und Retouren

Wo immer es geht, greifen wir bei unseren Prozessen auf umweltschonende Möglichkeiten zurück. Das gilt nicht nur für die Versandverpackung unserer Waren. Wir nutzen auch gerne grüne Versandmöglichkeiten wie DHL GoGreen.

Wir nutzen auch alle Möglichkeiten die Retourenquote zu mindern. Wir messen diese Quoten sehr genau und liegen stets weit unter Branchendurchschnitt. Damit senken wir die Anzahl der versendeten Pakete und damit auch die Umweltbelastung.

Durch den Fokus auf stationäre Händler reduzieren wir auch den Flächenfraß, den Versandhändler mit ihren großen Lagerhäusern verursachen. Die Zersiedelung der Landschaft und der Kampf um freie Flächen in Stadtnähe kann so etwas entspannt werden.

CO2-neutrale Verpackung